Freiwillig / Voluntary

Freiwillig

Wenn man etwas freiwillig tut, dann bedeutet dies, dass einen keiner dazu zwingt, sondern man aus freien Stücken handelt.

Der sogenannte freie Wille, sofern es nicht die gewohnte Routine ist beziehungsweise die Erfahrungen aus der Vergangenheit sind, die jene Auswahl beeinflussen.

„Dein Wille geschehe“ heißt es im Vaterunser, also man ergibt sich dem Willen von jemand der größer ist als man selbst. Auch freiwillig, sofern nicht aufgedrängt.

Und dann wäre da noch der letzte Wille, der hoffentlich freiwillig aufgesetzt wurde.

Oh, einen hab ich noch vergessen – Wo ein Wille, da ein Weg. Natürlich ebenfalls ganz freiwillig. Aber nur der wahrhaftig freie Wille öffnet Tür und Tor.

Sylvia Eugenie

#freiwillig #freierwille #frei #wille #woeinwilledaeinweg #gedanken #worte #schreibblog #schreiben #bloggen

=======================English-Version=======================

Voluntary

Doing something voluntarily means that nobody forces you but you act of your free will.

It‘s your free will aslong your choice isn‘t influenced by daily routine or experiences of your past.

‚Thy will be done‘ from the Lord’s Prayer means to surrender to the will of someone who is greater than you. Normally done voluntarily aslong not imposed.

And the last will, hopefully drafted voluntarily.

One more nearly forgotten – Where there’s a will, there’s a way. Of course absolutely voluntary. But only the veridical free will opens doors and gates.

Sylvia Eugenie

#voluntary #freewill #free #will #wherethereisawillthereisaway #thoughts #words #writingblog #writing #blogging #blogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s